Berufe

Hier finden Sie Informationen zu den Berufsbildern und zur Ausbildung zum "Kfz-Mechatroniker" und "Karosserie-Techniker".

Anmerkung: In den Texten wird anstelle von "der Kfz-Mechatroniker/die Kfz-Mechatronikerin" ausschließlich die männliche Form verwendet. Dies bedeutet keinerlei Diskriminierung des Weiblichen, sondern dient ausschließlich der besseren Lesbarkeit. Selbstverständlich sind auch Mitarbeiterinnen in unseren Betrieben willkommen.

Kfz-Mechatroniker

Der Kfz-Mechatroniker pflegt, wartet, repariert und diagnostiziert Fehler an motorbetriebenen Krafträdern, Kraftfahrzeugen und deren Anhänger und allen motorbetriebenen Geräten und Maschinen, sowie deren eingebauten und einbaubaren Komponenten. Er tauscht Komponenten aus und ist für die Instandhaltung und Service des Fahrzeuges, den Pannen-, Bergungs- und Abschleppdienst, Reparatur und Austausch von Fahrzeugverglasungen und die periodische Hauptuntersuchung verantwortlich. Er setzt rechnergestützte Informations- und Diagnosesysteme zur Beschaffung notwendiger Reparaturinformationen und zur Fehlersuche ein, kann mit Hochvoltsystemen, Batteriemanagement und alternativen Antriebskonzepten umgehen.

Er kommuniziert mit Kunden, erklärt den Reparaturbedarf und führt die Reparatur an allen Fahrzeugsystemen sachgerecht durch. Er beachtet Anforderungen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes sowie des Umweltschutzes. Er bereitet Kraftfahrzeuge für die Untersuchung nach rechtlichen Vorschriften vor. Er organisiert seine Arbeitsprozesse eigenständig und im Team unter Beachtung von Qualitätsanforderungen, Ressourcen und Kosten.

Ausbildung / Schulen
Berufsorganisation

Berufsgemeinschaft der Kfz-Mechatroniker
im lvh.apa Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister
Mitterweg 7
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 323200
info@lvh.it
www.lvh.it

Karosserie-Techniker

Der Karosserie-Techniker ist Experte für die Karosserieinstandhaltung, die Fahrzeuglackierung und den Fahrzeugbau. Er setzt beschädigte und verunfallte Fahrzeugkarosserien instand. Von Hand richtet er Dellen auf Blechteilen aus oder ersetzt stark beschädigte Karosserieteile mit neuen. Mit Richt- und Messanlagen zieht er Unfallfahrzeuge in die ursprüngliche Form. Er versiegelt Hohlräume und konserviert Oberflächen mit Pflegemitteln wie Hochglanzpolituren und Hartwachsen.

Der Karosserie-Techniker beurteilt Lackschäden und bereitet Untergründe durch Schleifen und Grundieren für die Lackierung vor. Mit Spritzgeräten und -pistolen trägt er die einzelnen Lackschichten auf. Für spezielle Schriftzüge oder Ornamente verwendet er Schablonen oder Folien. Im Fahrzeugbau fertigt und montiert der Karosserie-Techniker Aufbauten für Spezialfahrzeuge wie Kühl- oder Montagefahrzeuge an, führt Umbauarbeiten an Einsatzfahrzeugen wie Feuerwehr, Rettungswagen sowie individuelle Umbauarbeiten (Tuning) aus. Er demontiert und montiert Bauteile, misst und prüft die Funktionen elektrischer, elektronischer, pneumatischer und hydraulischer Bauteile bzw. Systeme und erneuert und repariert Fahrzeugverglasungen.
 
Der Karosserie-Techniker führt Arbeiten auf der Grundlage von technischen Unterlagen und Arbeitsaufträgen selbstständig und im Team durch. Dabei erfasst er den erforderlichen Ressourcen- und Zeitaufwand, kalkuliert die anfallenden Kosten und berechnet die erbrachten Leistungen. Er plant, koordiniert und führt alle anfallenden Arbeitsprozesse durch, dokumentiert diese und stimmt diese mit Kunden und Partnern ab. Er ergreift Maßnahmen zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz, sowie zum Umweltschutz. Der Karosserie-Techniker prüft die Arbeiten auf fehlerfreie Ausführung, bewertet und dokumentiert diese und führt qualitätssichernde Maßnahmen durch.
 
Ausbildung / Schulen Berufsorganisation

Berufsgemeinschaft der Kfz-Mechatroniker
im lvh.apa Wirtschaftsverband Handwerk und Dienstleister
Mitterweg 7
39100 Bozen
Tel.: +39 0471 323200
info@lvh.it
www.lvh.it
Diese Seite verwendet Cookies, welche die Bereitstellung unserer Dienste erleichtern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
OK